„Natur vor der Haustür“

„Natur vor der Haustür“ - Im Jügesheimer Feld, zwischen Wasserturm und „Russenhütte“

 


Kulturlandschaft Rodgau

Von: Klaus Benedickt, NABU- Rodgau (im Mai 2020)

Die Fotodokumentation soll für die ausgefallene Wanderung, ersatzweise, einen Überblick über die Kulturlandschaft und ihre ökologisch bedeutenden Elemente bieten.
Spontane Eindrücke, wie  sie bei einer Begehung vor Ort entstehen, kann diese Form der Darstellung natürlich nicht ermöglichen, so etwa Stimmen aus der Vogelwelt oder die Beobachtung von Tieren aus Wald und Flur.

Die Wanderung startet am Wasserturm in Jügesheim.
Wer die Wanderung selbst erlaufen will, kann in Jügesheim am neuen Friedhof (Am Wasserturm) parken. Der Wasserturm ist nur ca. 100 Meter entfernt.

 

. . . . . . Wie es weiter geht, Fotos und  Wegbeschreibung sind als PDF zum lesen, als Download - HIER

 

Audiodateien, von Vogelstimmen eingebunden, die in diesem Gebiet meistens, zumindest aber in den Vogelzugzeiten zu hören sind:

 

Turmfalke

 

 

Goldammer

 

 

Pirol

 

 

Singdrossel

 

Buchfink

 

 

    Fotos zu den Adiodateien sind aus dem Archiv der NABU-Deutschland

    Audiodateien, Schweizerische Vogelwarte www.vogelwarte.ch